Archiv für Juli 2008

Aktivierte Stahlbeton.Decken

Die Haustechnik wird heutzutage im Planergespräch mit dem Haustechniker und sehr eng mit dem Tragwerksplaner besprochen und integrativ geplant.
Ein Großteil der Haustechnik – Wohnraumlüftung, Kernaktivierung, Elektro wird sofort in die Stahlbetondecken integriert und eingebaut.
Somit sind diese für die Ausbauphasen geschützt, benötigen keine weiteren Schutzmaßnahmen und können die Eigenschaften der Bauteile ausnutzen.

Keine Kommentare